Die Menschen schmücken sich seit Jahrhunderten aus schönen Kleidungsstücken, um Schmuck zu kompensieren. Wir mögen uns glücklich machen und nichts falsch machen. Rückblickend in die Zeitalter waren immer Trends und einer dieser Trends ist, dass wenn Sie es nüchterner macht es einfach etwas mehr für Sie. Es ist bemerkenswert, dass man zur Zeit der Knappheit viel bekommt und es in der Zeit des Überflusses leiser macht.

Wimperextensions Zutphen

Genug zu verbringen!

Subtil!
Wenn alles finanziell für den Wind geht, denken die Leute nicht sofort, dass sie auspacken sollten. Mit Ausnahme des wahren „blingbling fan“. Was bedeutet nicht, dass die Leute nicht zeigen wollen, was sie haben, aber es ist nicht so auffällig. Ein dezenter Hinweis zum Beispiel: teure Kleidung, ein Schmuckstück, aber man kann sehen, dass es ein riesiges Preisschild gibt. Sie können sich fragen, ob Sie sich anschauen, ob Sie wirklich mögen, ob das „Außen“ Teil davon sein soll oder nicht. In jedem Fall ist das Endergebnis mehr oder weniger „subtil“.

Alle anzeigen!
Auf der anderen Seite, wenn die Wirtschaft weniger ist, will man mehr zeigen. Viele „bling“ selbst zur Hand fühlen, dass Sie einen (wenn auch nur so mit reichlich Finanzen) und weil sie auch ein schönes Gefühl. Es ist nichts falsch daran, denn wenn die Wirtschaft zurückgeht, tauchen so viele Menschen noch hinein.
So tragen wir viel Schmuck, auffällige Gürtel und viele gehen in die Haare.

Ziehen Sie sich

Halten Sie sich auf übermäßige Weise, denn das ist eigentlich das, was passiert, wir passen uns in weniger Zeit an und irgendwie wurde es akzeptiert. Menschen machen Kommentare weniger schnell, aber wenn Sie so aussehen wie ein Stylist, ist es oft weit von „Rechenschaftspflicht“.

Wir führen einen Schmuck, die für Arme / Hände im Nackenbereich oder verbinden sich zu einem geschäftigen Kleid Outfit mit viel Make-up und die Haare schneiden bighair eine riesige Kirmes ist. Staubige Kleidung druckt mit auffälligen Taschen und nennt sie. Tatsächlich zeigen wir in einem Outfit, was wir alle „zu Hause“ haben.

Weniger ist mehr

Wie bereits erwähnt, werden Sie weniger erledigt, mehr aus dem Schrank. Manchmal kann auch „kein Dressing“ nicht richtig funktionieren. Einige Beispiele:

  • Fangen Sie an, einen Gegenstand fallen zu lassen, und das kann eine Ihrer Kleidung oder Ihre Schuhe sein. Die Aufmerksamkeit wird dann auf dieses Kleidungsstück oder Schuhe gezogen werden. Kein Schmuck oder zum Beispiel nur kleine Knöpfe geben dir ein ruhiges Image und die Aufmerksamkeit wird auf das gelenkt, was du willst.
  • Betrachten Sie, worauf Sie sich konzentrieren möchten, dies kann ein Schmuckstück oder ein Haarschnitt oder Make-up sein. Dann schauen Sie sich an, wie viel Sie subtil arbeiten können und behalten Sie diesen Blickfang im Auge. In jedem Fall sind Ihre Kleidung nicht zu beschäftigt, keine belegten Drucke oder Kleidung über Kleidung. Ton-sur-ton funktioniert immer gut.
  • Die Aufmerksamkeit auf einen bestimmten Körperteil, den Sie betonen möchten, kann auch sehr subtil sein. Ein schönes Highlight der Taille mit gut sitzenden Kleid und passenden Gürtel (zB ein einfaches schönen Einbau Kleid oder eine taillierte Bluse mit ausgestelltem Rock .. kein Besetzt Druck). Ein schönes Dekolleté unterstreicht Sie wieder mit guter Passform, eigentlich ist es ein Muss, und dann einen schönen V-Ausschnitt oder offenen Rundhalsausschnitt. Dies hängt von der Person ab.
  • Aber es kann noch subtiler sein. Haben Sie zum Beispiel eine schöne Augenfarbe und möchten Sie ein wenig betonen, sagen Sie nicht, dass Sie Ihre Augen straffen müssen. Nicht richtig! Färben Sie Ihre Nüchternheit in einer Farbe, die gut zu Ihren Augen passt, zum Beispiel können helle Augen in schwarzer Kleidung schön aussehen. Möglicherweise können Sie auf eine subtile Weise gehen, dass die Farbe in einem Pochet, einem Stein in einem Ring oder Ihren Schuhen zurückkommt.

Schau dich gut an

Dieser „weniger ist mehr“ Trend kehrt langsam zurück und bildet einen starken Kontrast zu dem beschäftigten Blumendruck, der auch in den wärmeren Jahreszeiten feiert. Dieser Blumendruck kann übrigens immer noch leise sein, wenn Sie keinen Schmuck und einen nennenswerten Farbschuh tragen. Sie können es immer kombinieren, um es subtil zu gestalten. Sehen Sie sich selbst im Spiegel an und entscheiden Sie nur, was es sein wird.